+++ Wir suchen immer kluge Köpfe für das DLR – auch in dieser besonderen Lage. Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie hier. +++

Mein Wissen bewegt. Gestalten Sie mit uns die Welt von Morgen!

Bookmark
Nicht-wissenschaftliche Tätigkeit

Neukonzeption der IT- und Kommunikationstechnologie des Institutes für Elektrifizierte Luftfahrtantriebe

Beginn

ab sofort

Dauer

2 Jahre, mit Option auf Entfristung

Vergütung

bis Entgeltgruppe 11 TVöD

Beschäftigungsgrad

Vollzeit (Teilzeit möglich)

Das Institut für Elektrifizierte Luftfahrtantriebe (EL) forscht an zukünftigen emissionsärmeren Luftfahrtantrieben für zivile Transportflugzeuge und entwickelt neue Technologien zur Reduzierung von klimaschädlichen Treibhausgasen. Werden Sie Teil eines aufgeschlossenen Teams und unterstützen Sie den Aufbau des Institutes und seiner Infrastruktur im Bereich des IT-Managements.

Zu Ihren Aufgaben gehören u.a.:

  • Wahrnehmung der Interessenvertretung des Institutes in allen IT-Belangen
  • Erarbeitung, Umsetzung und Durchsetzung des Informations- und Kommunikations-Technologie-Konzeptes des Institutes
  • Analyse, Planung, Bewertung und ständige Aktualisierung des IKT-Bedarfs im Institut auf Basis des IKT-Konzeptes
  • Umsetzung und Überwachung der Einhaltung der IT-Sicherheitsvorschriften und Datenschutzrichtlinie des DLR im Institut
  • Erstellung eines IT- und Datensicherungskonzeptes für das Institut EL und deren interne und externe Umsetzung

Die Einstellung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) je nach Aufgabenübertragung und Qualifikation bis Entgeltgruppe 11. In Abhängigkeit von der Bewerberlage können eine übertarifliche Vorweggewährung von Stufen sowie eine zusätzliche befristete Fachkräftezulage in Höhe von bis zu 1.000 Euro monatlich in Betracht kommen.

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium Bachelor of Science (oder FH) in Informatik oder einem für die Tätigkeit relevanten Fachgebiet aus dem Bereich der IT, wie z. B. Mathematik, Elektronik oder Nachrichtentechnik
  • praktische nachweisbare Erfahrung in der Betreuung von Linux- und Windows-Servern für unterschiedliche Anforderungen, wie z. B. Lizenz-, Wiki-, SVN-, Git- und Datenserver
  • fundierte nachweisbare Kenntnisse auf dem Gebiet der Systembetreuung von Rechnernetzen und Arbeitsplatzsystemen
  • fundierte nachweisbare Programmier- (Python, C++) und Datenbankkenntnisse
  • mehrjährige Erfahrungen im Rechnersystemmanagement und IT-Support
  • grundlegende betriebswirtschaftliche Kenntnisse im Zusammenhang mit der Vergabe von öffentlichen Aufträgen
  • schnelle Auffassungsgabe und Fähigkeit, selbständig und eigenverantwortlich konzeptionelle Aufgaben im Bereich IT zu bearbeiten
  • ausgeprägte Problemlösungskompetenz
  • persönliche und soziale Kompetenzen, wie Eigeninitiative, Team- und Kooperationsfähigkeit, Integrationsfähigkeit, Verantwortungsbereitschaft und Organisationsgeschick, Selbst- und Zeitmanagement
  • gute Englischkenntnisse wünschenswert

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

  • Jetzt online bewerben
  • Sie können sich diese Stellenanzeige per E-Mail zusenden und Ihre Bewerbung am stationären Computer oder Laptop erstellen.

    Wir benötigen Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (PDF). Die Übermittlung wird von einigen Mobilgeräten nicht standardmäßig unterstützt. Bitte erstellen Sie Ihre Bewerbung an einem PC/Laptop.

    Bewerbung am PC erstellen

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Maria Dalaff
Technische Infrastruktur

Tel.: +49 30 67055-144

Nachricht senden

Kennziffer 55614

Personalbetreuung Berlin

Nachricht senden

DLR-Standort Cottbus

zum Standort

DLR-Institut für Elektrifizierte Luftfahrtantriebe

zum Institut