+++ Wir suchen immer kluge Köpfe für das DLR – auch in dieser besonderen Lage. Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie hier. +++

Mein Wissen bewegt. Gestalten Sie mit uns die Welt von Morgen!

Bookmark
Studien-/ Abschlussarbeit, Studentische Tätigkeit

Extraktion von Datenpunkten aus Graphen

Beginn

15. Oktober 2021

Dauer

bis zu 6 Monate

Vergütung

bis Entgeltgruppe 5 TVöD

Beschäftigungsgrad

Teilzeit

Die Arbeitsgruppe Digitale Produktionsplattformen des DLR-Instituts für Datenwissenschaften beschäftigt sich mit der digitalen Transformation. Hierzu sollen unter anderem Informationen aus Dokumenten extrahiert und in maschinenlesbare Formate überführt werden. Neben Text und Tabellen stellen auch Graphen z. B. als Visualisierung einer Messwertentwicklung über die Zeit, eine wichtige Informationsquelle dar. Sofern die Datenbasis nicht mehr vorliegt, müssen die einzelnen Datenpunkte aus dem Graphen selbst extrahiert werden. Hierfür exisiteren bereits Ansätze - Sie sollen diese evaluieren und vergleichen.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit eine studentische Tätigkeit, ein Praktikum oder eine Abschlußarbeit im Bereich der Software- und Methodenentwicklung für die Extraktion von Datenpunkten aus Graphen in Dokumenten durchzuführen.

Ihre Tätigkeiten umfassen im Einzelnen:

  • Literaturrecherche in den Bereichen Graphenerkennung, (grundlegende) Bildverarbeitung, Textextraktion und Graphendigitalisierung
  • Einarbeitung in die Thematik der Textextraktion und Graphendigitalisierung
  • Analyse und Bewertung des aktuellen Stands der Technik im Bereich der Graphendigitalisierung
  • Softwaretechnische Umsetzung von eigenen oder vorgegebenen Methoden
  • Auswertung und Bewertung der Ergebnisse
  • Test und Dokumentation der Arbeit

Im Rahmen einer studentischen Tätigkeit erbringen Sie Ihre Arbeitsleistung von bis zu 20 Std./Wo.

Ihre Qualifikation:

  • laufendes Studium der Informatik, Mathematik oder vergleichbar
  • Programmierfähigkeiten (Python und/oder Java von Vorteil)
  • sichere Kommunikation in Deutsch und Englisch
  • Interesse an eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Erfahrungen im Bereich Graphendigitalisierung wünschenswert
  • Kenntnisse im Umgang mit Git wünschenswert

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

  • Jetzt online bewerben
  • Sie können sich diese Stellenanzeige per E-Mail zusenden und Ihre Bewerbung am stationären Computer oder Laptop erstellen.

    Wir benötigen Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (PDF). Die Übermittlung wird von einigen Mobilgeräten nicht standardmäßig unterstützt. Bitte erstellen Sie Ihre Bewerbung an einem PC/Laptop.

    Bewerbung am PC erstellen

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Diana Peters
Institut für Datenwissenschaften

Tel.: +49 36 4130960-107

Nachricht senden

Kennziffer 60194

Personalbetreuung Berlin

Nachricht senden

DLR-Standort Jena

zum Standort

DLR-Institut für Datenwissenschaften

zum Institut