+++ Wir suchen immer kluge Köpfe für das DLR – auch in dieser besonderen Lage. Unsere aktuellen Stellenangebote finden Sie hier. +++

Mein Wissen bewegt. Gestalten Sie mit uns die Welt von Morgen!

Bookmark
Studentische Tätigkeit

Erstellung eines Grafik User Interface (GUI) in Python für ein Akustik-Modell

Beginn

10. Januar 2022

Dauer

6 Monate

Beschäftigungsgrad

Teilzeit

Das Institut für Physik der Atmosphäre betreibt und entwickelt zwei Modelle zur Berechnung der Schallausbreitung in der Atmosphäre. Ein Modell basiert auf der Lösung der linearisierten Eulergleichungen und ist ein sogenanntes Finite Difference Time Domain (FDTD)  Modell. Das zweite Modell beruht auf der Lösung des Langrange‘schen Ansatzes der Ausbreitung von Schallpartikeln. Beide Modelle verlangen ähnliche Eingabedaten wie Definition der Schallquelle (Ort, Zeit) aber auch Meteorologie und Topografiedaten. Diese werden über Listen und Skripte dem Modell übergeben.

Wünschenswert wäre eine einheitliche und standardisierte Übergabe in einem Grafik User Interface (GUI), wobei widersprüchliche Angaben ausgeschlossen sind, und im Falle von fehlenden Eingabedaten Standardwerte angenommen werden können.

Aus wissenschaftlicher Sicht ist die Entwicklung solcher vergleichbarer Standardfälle, die ohne genaue Kenntnis von Eingabedaten dennoch physikalisch sinnvolle Ergebnisse liefern das Ziel dieser Arbeit.

Die Arbeit eignet sich insbesondere für Informatiker oder Personen mit guten Programmierkenntnissen in Python und Fortran. Hilfreich wird es sein, wenn Sie sich für Akustik in der Umwelt interessieren.

Ihre Qualifikation:

  • Studium (Master/Diplom) im Bereich der Physik, Mathematik, Informatik oder einer Natur- oder Ingenieurswissenschaft
  • Kenntnisse im Bereich der numerischen Methoden
  • Kenntnisse im Bereich Akustik wünschenswert
  • gute Englischkenntnisse von Vorteil

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

  • Jetzt online bewerben
  • Sie können sich diese Stellenanzeige per E-Mail zusenden und Ihre Bewerbung am stationären Computer oder Laptop erstellen.

    Wir benötigen Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (PDF). Die Übermittlung wird von einigen Mobilgeräten nicht standardmäßig unterstützt. Bitte erstellen Sie Ihre Bewerbung an einem PC/Laptop.

    Bewerbung am PC erstellen

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Dr. Arthur Schady
Institut für Physik der Atmosphäre

Tel.: +49 8153 28-3001

Nachricht senden

Kennziffer 60631

Personalbetreuung Oberpfaffenhofen

Nachricht senden

DLR-Standort Oberpfaffenhofen

zum Standort

DLR-Institut für Physik der Atmosphäre

zum Institut