Bookmark
Nicht-wissenschaftliche Tätigkeit

Komplexe Funktionskontrolle von Anlagen und Logistik zur Störungsbeseitigung

Beginn

1. Juni 2022

Dauer

Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine unbefristete Weiterbeschäftigung wird angestrebt

Vergütung

bis Entgeltgruppe 8 TVöD

Beschäftigungsgrad

Vollzeit (Teilzeit möglich)

Das Objektmanagement im DLR ist übergeordneter Ansprechpartner der Institute und Einrichtungen für alle FM-Themen am Standort. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort sind entscheidungsfähige und mit Ressourcenverantwortung ausgestattete Dienstleister und Betreiber aller technischer Anlagen und Einrichtungen inkl. Liegenschaften und Gebäuden der allgemeinen Infrastruktur.

  • Sie sind zuständig für den Betrieb, Wartung, Inspektion, Funktionsüberwachung und Instandhaltung der Fördertechnik, Gebäudetüren und Toren für die gesamte Liegenschaft des Forschungszentrums Köln-Porz.
  • Schwerpunkt Ihrer Aufgabe liegt in der komplexen Funktionskontrolle der Anlagen und der Logistik für die Störungsbeseitigung, mit Unterstützung durch externe Dienstleister, sowie die Mitauswahl der technischen Ausrüstung der Gebäude.
  • Sie stellen den Betrieb der Fördertechnik, insbesondere bei Außerbetriebnahme in dringenden Fällen, sicher und führen schwierigen Arbeiten an komplizierten Steuerungen  in der Förderungstechnik selbstständig durch und sichern diese durch die Rufbereitschaft ab.
  • Weiterhin unternehmen Sie administrative und organisatorische Aufgaben, wie die Beratung von Bauherren Bereich der Fördertechnik, Nutzern der Gebäude, dem DLR Baumanagement sowie Ingenieurbüros.

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossene Berufsausbildung zum Metallbauer, Fachrichtung Konstruktionstechnik oder Metallgestaltung, Anlagenmechaniker oder vergleichbare Ausbildung im technischen Bereich
  • Fachkenntnisse in der Fördertechnik, Gebäudetüren und Tore
  • langjährige Berufserfahrung im einschlägigen Berufsfeld
  • gute EDV-Kenntnisse in MS-Office
  • gute Englischkenntnisse
  • selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu Dienstreisen

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

  • Jetzt online bewerben
  • Sie können sich diese Stellenanzeige per E-Mail zusenden und Ihre Bewerbung am stationären Computer oder Laptop erstellen.

    Wir benötigen Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (PDF). Die Übermittlung wird von einigen Mobilgeräten nicht standardmäßig unterstützt. Bitte erstellen Sie Ihre Bewerbung an einem PC/Laptop.

    Bewerbung am PC erstellen

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Tobias Bette
Objektmanagement Region West

Tel.: +49 2203 601-3440

Nachricht senden

Kennziffer 65873

Personalbetreuung Köln

Nachricht senden

DLR-Standort Köln, Hauptverwaltung

zum Standort

Technische Infrastruktur

zum Institut