Bookmark
Studentische Tätigkeit

Unterstützung im Notfall- und Krisenmanagement

Beginn

1. August 2022

Dauer

zunächst 6 Monate

Vergütung

bis Entgeltgruppe 5 TVöD

Beschäftigungsgrad

Teilzeit

Als studentische Hilfskraft unterstützen Sie die Fachgebietsleitung Notfall- und Krisenmanagement insbesondere 

  • bei der Entwicklung, Organisation und Durchführung von Schulungen und Übungen für Krisenstäbe
  • bei der Etablierung eines Alarmierungs- und Informationssystems
  • bei der Entwicklung von Handlungshilfen für die Stabsarbeit, z.B. für spezifische Ereignisse
  • bei Recherchearbeiten

Die Tätigkeit kann nach Absprache in Form mobiler Arbeit zeitweise aus dem Homeoffice ausgeführt werden.

Ihre Qualifikation:

  • Sie sind im Bereich Sicherheitstechnik, Risikomanagement, Gefahrenabwehr, Rettungsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften oder in einem ähnlichen Studiengang eingeschrieben
  • Zuverlässigkeit, Teamorientierung und die Bereitschaft, eigene Ideen in die Aufgabenerfüllung mit einzubringen, zeichnen Sie aus
  • Sie haben bereits grundlegende Kenntnisse in den Methoden der Gefahrenabwehr erlernen können
  • idealerweise verfügen Sie über erste Erfahrungen in der Stabsarbeit bzw. in der Durchführung von Stabsübungen
  • es ist von Vorteil, wenn Sie bereits spezifische Kenntnisse in der Umsetzung eines betrieblichen Notfall- und Krisenmanagements mitbringen

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

  • Jetzt online bewerben
  • Sie können sich diese Stellenanzeige per E-Mail zusenden und Ihre Bewerbung am stationären Computer oder Laptop erstellen.

    Wir benötigen Ihre digitalen Bewerbungsunterlagen (PDF). Die Übermittlung wird von einigen Mobilgeräten nicht standardmäßig unterstützt. Bitte erstellen Sie Ihre Bewerbung an einem PC/Laptop.

    Bewerbung am PC erstellen

Fachliche/r Ansprechpartner/in

Anika Gerold
Technische Infrastruktur

Tel.: +49 2203 601-2615

Nachricht senden

Kennziffer 67279

Personalbetreuung Köln

Nachricht senden

DLR-Standort Köln, Hauptverwaltung

zum Standort

Technische Infrastruktur

zum Institut