Wissenschaft leben

„Meine Begeisterung steckt an!“

Mein Job ist alles, außer Routine

Ich arbeite daran, das enorme Wissen im DLR schneller auffindbar zu machen. Mit meiner Gruppe entwickle ich die Anwendungen DataFinder und KnowledgeFinder, mit denen unsere wissenschaftlichen Teams ihre Dokumente und Daten leicht ablegen, durchsuchen und erforschen können. Wir beraten und schulen auch Kollegen anderer Fachbereiche, damit überall im DLR hochwertige Software entwickelt wird. Außerdem setze ich mich für eine gute Vernetzung der Wissenschaftler ein, die in verschiedenen Instituten an verwandten Fragestellungen der Softwareentwicklung arbeiten. Ich bin sehr kommunikativ und gebe mein Wissen gerne weiter. Deshalb engagiere ich mich auch privat in Communities – ich organisiere zum Beispiel Konferenzen zum Thema Freie und Open Source Software.

Zum Glück habe ich hier…

…große Spielräume und viel Entscheidungsfreiheit. Ich kann mich für alle Themen begeistern und arbeite mich gern in Neues ein. Mein Job ist so vielfältig, wie ich es bin!

Bewerberinformation

Links

Downloads

Kontakte

DLR Simulations- und Softwaretechnik

zum Institut