Mittwoch, 30.09.2020
 
Fontsize: [-] Text [+]
Bilder Weltraum


DLR-Empfangsstation in Inuvik, Kanada



Zurück Weiter
DLR-Empfangsstation in Inuvik, Kanada
Bild herunterladen: Hi-Res JPEG (4,22 MB)
Am 10. August 2010 hat das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Inuvik seine erste Satellitendaten-Empfangsstation in Kanada eingeweiht.

Das DLR will die neue Bodenstation insbesondere zum Datenempfang für die deutsche Satellitenmission TanDEM-X nutzen. Über die im Durchmesser 13 Meter große Antenne können neben den Partnerländern Deutschland und Kanada auch Wissenschaftler aus der ganzen Welt und weitere externe Nutzer auf wichtige Satellitendaten zugreifen und diese weiterverarbeiten und auswerten.
Quelle: DLR (CC-BY 3.0).