Die DLR-Ausgründung Enlighten Sciences erstellt Lehrmittel für Kitas, Schulen und Science Centers, bietet aber auch Mitmach-Experimente für zu Hause an. Bilder: Enlighten Sciences, NASA
 

Faszinierende Experimente für zu Hause!

Die DLR-Ausgründung Enlighten Sciences erstellt Lehrmittel für Kitas, Schulen und Science Centers, bietet aber auch Mitmach-Experimente für zu Hause an. Bilder: Enlighten Sciences, NASA
Mehr zum Thema

Die DLR_School_Lab-Ausgründung Enlighten Sciences bringt Spitzenforschung in Kitas, Schulen und Universitäten – und demnächst vielleicht auch zu Ihnen nach Hause!

Mit dem Anliegen, möglichst vielen jungen Menschen aktuelle Forschungsthemen aus dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt auf spannende und interesseweckende Weise zu vermitteln, beteiligt sich Enlighten Sciences an dem Crowdfunding Contest „Social Enterprise - mach dich zum Käpt'n in Berlin!“ Dieser Wettbewerb der Investitionsbank Berlin und der Crowdfunding-Plattform startnext fördert Unternehmen, die einen Mehrwert für die Gesellschaft schaffen. Wer die meisten Unterstützer gewinnt, bekommt auch den Hauptpreis und kann so noch mehr Gutes tun.

Mit Sonne, Erde und Mond spielend lernen – ein Tellurium für Kitas und Kinderzimmer. Bild: Enlighten Sciences

Im Rahmen des Wettbewerbs bietet Enlighten Sciences erstmals auch Experimente für zu Hause an. Als Nachwuchsforscher können Kinder und Jugendliche gemeinsam mit ihren Eltern oder anderen Erwachsenen in ihrer Freizeit faszinierende Experimente durchführen und gleichzeitig wertvolles Wissen für Morgen erlangen. So erleben und verstehen Kinder und Jugendliche mit dem Wärmespeicher zum selber Bauen, wie erneuerbare Energien z.B. aus Sonnenkollektoren umweltfreundlich gespeichert und erst bei Bedarf abgerufen werden. Derartige Energiespeicher sind ein grundlegender Baustein für eine erfolgreiche Energiewende. Im Bereich Astronomie vermittelt ein neuartiges Tellurium das Zusammenspiel zwischen Sonne, Erde und Mond. Es veranschaulicht auf eindrückliche Weise, wie Jahreszeiten, Mondphasen sowie Mond- oder Sonnenfinsternisse entstehen und warum sie eben nicht – wie bei anderen Tellurien – rund alle vier Wochen auftreten.

Einen genaueren Überblick über alle Crowdfunding-Angebote von Enlighten Sciences finden Sie hier!