Flugtaxi

Schülerinnen und Schüler bauen einen Quadrocopter aus LEGO®-Steinen. Bild: Universität Augsburg
Schülerinnen und Schüler bauen einen Quadrocopter aus LEGO®-Steinen. Bild: Universität Augsburg
More information

Flugtaxis könnten in der Zukunft Passagiere auf kurzen Strecken durch die Luft befördern. Gerade in Ballungsräumen wird den Senkrechtstartern ein großes Potenzial eingeräumt. Doch was genau sind Flugtaxis und wie funktionieren sie?

Schüler konstruieren ihre eigene LEGO®-Drohne. Bild: Universität Augsburg
Schüler konstruieren ihre eigene LEGO®-Drohne. Bild: Universität Augsburg

Für die Mobilität von Personen und Gütern forschen viele Institute und Unternehmen an der Umsetzung von unbemannten Luftfahrtsystemen bzw. Flugtaxis. Diese sollen besonders wendig sein um die vorhandenen Verkehrsinfrastrukturen zu entlasten. Besitzen die Flugtaxis mehrere Rotoren, so zählen sie zu den Multicoptern, die in der Regel zwischen vier und acht solcher Rotoren besitzen um das Lufttaxi abheben lassen zu können.

Um zu verstehen, wie Flugtaxis fliegen könnten, könnt ihr bei uns einen eigenen Multicopter aus LEGO®-Steinen und Rotoren bauen. Wenn ihr den Multicopter gebaut habt, wird natürlich auch getestet, ob er fliegen kann. Danach führt ihr mit verschiedenen Komponenten des Multicopters Experimente zum Flugverhalten und zur Physik des Fliegens durch und recherchiert den aktuellen Forschungsstand zu Flugtaxis.