Die ISS-Mission von Matthias Maurer

Das wird spannend! Am 30. Oktober 2021 soll der deutsche ESA-Astronaut Matthias Maurer ins All starten. Los geht‘s mit einem Raumschiff, das „Dragon“ – zu Deutsch „Drache“ – heißt. Es wird Matthias zusammen mit drei weiteren Crewmitgliedern zur Internationalen Raumstation ISS bringen. Dort soll Matthias ein halbes Jahr lang leben und arbeiten. Hier erklären wir dir das Wichtigste rund um seine Mission. So kannst du bestens informiert in Gedanken mit Matthias ins All fliegen!