GTO-ECV Darstellung der jährlichen (1995-2019) Ausdehnung des Ozonloches über der Antarktis im Oktober

GTO-ECV Darstellung der jährlichen (1995-2019) Ausdehnung des Ozonloches über der Antarktis im Oktober
Die extrem große Ausdehnung, wie sie für die 1990er Jahre in den Daten dokumentiert ist wird später nur noch selten erreicht. Allerdings zeigen die Daten auch eindrucksvoll die hohe Variabilität der Größe des Ozonlochs. Hieraus wird die Bedeutung von Aufbau und Pflege von langen Daten-Zeitserien für die Beobachtung der Ozon-Entwicklung deutlich.