Optimale Bedingungen für die Bestrahlung

Ein seitliches Bild auf die Solartürme Jülich
Optimale Bedingungen für die Bestrahlung
Bei Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen konnte der Receiver des benachbarten Solarkraftwerks im Rahmen des Kolloqiums zu Demonstrationszwecken mit konzentrierter Solarstrahlung aufgeheizt werden.