7. Juni 2024

Dialog auf dem NRW Fest Berlin

Die DLR Energie- und Verkehrsforschung aus NRW war zu Gast in Berlin: Neben dem Innovationszentrum für Kleinflugzeug-Technologien (INK) und dem Institut für Luft- und Raumfahrtmedizin hat auch unser Exponat Solar Fuels auf seiner sommerlichen Roadshow halt in Berlin gemacht.

Auf dem NRW Fest in der Landesvertretung erläuterten Forschende des Instituts interessierten Gästen aus Politik und Gesellschaft unsere Forschungs-Ansätze zu erneuerbaren und solar hergestellten Brennstoffen. Mögliche Anwendungen der synthetischen Kraftstoffe für einen Beitrag zur Klimawende sind etwa der Flug-, Schiffs- oder Fernverkehr sowie die Industrie.

Bis spät in die Nacht entwickelten sich interessante Gespräche, unter anderem mit NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst oder Mona Neubaur, Ministerin für Wirtschaft, Industrie, Klimaschutz und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen.

Wir bedanken uns für den spannenden Austausch und eine großartige Veranstaltung als Teil des stetigen Dialogs zwischen NRW-Spitzenforschung und Politik.

Kontakt

Christian Siegel

Referent Institutskommunikation
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) e.V.
Institut für Future Fuels
Schneiderstraße 2, 52428 Jülich
Tel: +49 (0) 2461 93730-328