15 m-S-Band-An­la­ge

Eine der beiden 15m-S-Band-Antennen
Ei­ne der bei­den 15m-S-Band-An­ten­nen
Bild 1/2, Credit: DLR (CC-BY 3.0)

Eine der beiden 15m-S-Band-Antennen

Das S-Band Sen­de Emp­fangs-Sys­tem be­steht aus zwei 15m S-Band An­ten­nen. Die An­ten­nen emp­fan­gen die Sa­tel­li­ten­da­ten oder sen­den Kom­man­dos zu den Sa­tel­li­ten.
Betriebsgelände II in Weilheim
Be­triebs­ge­län­de II in Weil­heim
Bild 2/2, Credit: DLR (CC-BY 3.0)

Betriebsgelände II in Weilheim

Das Be­triebs­ge­bäu­de II in Weil­heim be­her­bergt den Mul­ti Missi­ons Kon­troll­raum, den Ge­rä­te­raum, den, Kom­pa­ti­bil­täts­tes­traum, ein Soft­wa­re­la­bor und Bü­ros.

Die zwei 15m Antennen werden für die Kommunikation mit geostationären und erdnahen Raumfahrzeugen eingesetzt. Die Funktionsweise der beiden Antennen ist identisch, allerdings unterscheiden sie sich geringfügig in der technischen Ausstattung. Die Antennen sind im Cassegrain-System ausgeführt und können über ein elektrisches Elevation/Azimut-System ausgerichtet werden, das mit einem automatischen Zielverfolgungssystem ausgestattet ist. Wegen der überwiegenden Verwendung der Antennen für Satelliten im erdnahen Bereich ist das Antriebssystem für hohe Drehgeschwindigkeiten von bis zu 15 °/s ausgelegt.

Die Daten der Raumfahrzeuge können im S-Band (2.200-2.300 MHz) empfangen und weiterverarbeitet werden, eine der beiden Antennen ist empfangsseitig zusätzlich für das X-Band (8.400-8.500 MHz) ausgerüstet. Das Senden von Kommandos zum Raumfahrzeug erfolgt ebenfalls im S-Band (2.025-2.110 MHz). Zusätzlich können die Antennen zur Bahnbestimmung von Raumfahrzeugen eingesetzt werden.

Kontakt
  • Volker Speelmann
    Lei­tung Zen­tra­les In­ves­ti­ti­ons­ma­na­ge­ment
    Deut­sches Zen­trum für Luft- und Raum­fahrt (DLR)
    Telefon: +49 2203 601-4103
    Fax: +49 2203 601 4115
    Linder Höhe
    51147 Köln
    Kontaktieren
  • Dr. Rolf Kozlowski
    Deut­sches Zen­trum für Luft- und Raum­fahrt (DLR)
    DLR Raum­flug­be­trieb, Ober­pfaf­fen­ho­fen
    Kom­mu­ni­ka­ti­on und Bo­den­sta­tio­nen
    Telefon: +49 8153 28 3136
    Fax: +49 8153 28 1451
    Münchner Straße 20
    Oberpfaffenhofen-Wessling
    Kontaktieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

Hauptmenü