14. Juni 2022
Smarte Projekte

Mi­nis­ter­prä­si­dent Ste­phan Weil be­sucht das DLR Braun­schweig

Smarte Projekte: Ministerpräsident Weil besucht das DLR Braunschweig
Smar­te Pro­jek­te: Mi­nis­ter­prä­si­dent Weil be­sucht das DLR Braun­schweig
Bild 1/4, Credit: © DLR. Alle Rechte vorbehalten

Smarte Projekte: Ministerpräsident Weil besucht das DLR Braunschweig

Im Rah­men sei­ner Pres­se­rei­se be­such­te der nie­der­säch­si­che Min­si­ter­prä­si­dent Ste­pahn Weil das DLR in Braun­schweig. Von links nach rechts: Lenn­art As­bach (DLR), Prof. Dr. Mi­cha­el Ort­gie­se (DLR), Prof. Dr. An­ke Kays­ser-Py­zal­le (DLR-Vor­stands­vor­sit­zen­de), Mi­nis­ter­prä­si­dent Ste­phan Weil.
Ministerpräsident Weil auf dem Testfeld Niedersachsen
Mi­nis­ter­prä­si­dent Weil auf dem Test­feld Nie­der­sach­sen
Bild 2/4, Credit: © DLR. Alle Rechte vorbehalten

Ministerpräsident Weil auf dem Testfeld Niedersachsen

Das DLR hat rund um sei­nen Stand­ort in Braun­schweig das Test­feld Nie­der­sach­sen für au­to­ma­ti­sier­te und ver­netz­te Mo­bi­li­tät auf­ge­baut. Ge­mein­sam mit den Part­nern prä­sen­tier­te das DLR dem Mi­nis­ter­prä­si­den­ten die bis­he­ri­gen For­schun­gen und Ar­bei­ten in die­sem Be­reich.
Das 5G-Reallabor
Das 5G-Re­alla­bor
Bild 3/4, Credit: © DLR. Alle Rechte vorbehalten

Das 5G-Reallabor

Das 5G-Re­alla­bor ver­folgt die Er­for­schung und le­ben­di­ge Dar­stel­lung der Ein­satz­mög­lich­kei­ten von 5G als Schlüs­sel­tech­no­lo­gie im Kon­text ei­ner Smart Re­gi­on/Smart Ci­ty.
Minsiterpräsident Stephan Weil im ISTAR
Min­si­ter­prä­si­dent Ste­phan Weil im ISTAR
Bild 4/4, Credit: © DLR. Alle Rechte vorbehalten

Minsiterpräsident Stephan Weil im ISTAR

Auch die Luft­fahrt­for­schung war The­ma auf der Pres­se­rei­se im DLR Braun­schweig. Min­si­ter­prä­si­dent Ste­phan Weil in­for­mier­te sich über die neus­ten Ent­wick­lun­gen der Luft­fahrt­for­schung und stat­te­te dem neus­ten Mit­gleid der DLR-Flug­zeug­flot­te, dem ISTAR, ei­nen Be­such ab.
  • Am 13. Juni 2022 besuchte der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil das DLR in Braunschweig.
  • Er informierte sich über das Testfeld Niedersachsen, das 5G-Reallabor und aktuelle Entwicklungen der Luftfahrtforschung.

Smarte Projekte im Straßen- und Luftverkehr – im Rahmen einer Pressereise besuchte der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil am 13. Juni 2022 das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Braunschweig.

Gemeinsam mit den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern und den Partnern der Projekte stellte die Vorstandvorsitzende des DLR, Prof. Dr.-Ing. Anke Kaysser-Pyzalla, die Themen Testfeld Niedersachsen, das 5G-Reallabor und das Forschungsflugzeug ISTAR vor.

Kontakt
  • Jasmin Begli
    Kom­mu­ni­ka­ti­on Braun­schweig, Cochs­tedt, Sta­de, Trau­en
    Deut­sches Zen­trum für Luft- und Raum­fahrt (DLR)

    Kom­mu­ni­ka­ti­on und Pres­se
    Telefon: +49 531 295-2108
    Lilienthalplatz 7
    38108 Braunschweig
    Kontaktieren
Neueste Nachrichten

Hauptmenü