Künst­le­ri­sche Dar­stel­lung des Mar­sin­ne­ren

Künst­le­ri­sche Dar­stel­lung des Mar­sin­ne­ren
Credit: JPL/NASA.

Künstlerische Darstellung des Marsinneren

Der Mars ist mit ei­nem Durch­mes­ser von knapp 6800 Ki­lo­me­tern nur halb so groß wie die Er­de. Sein in­ne­rer Auf­bau ist nicht sehr gut be­kannt. Mit den geo­phy­si­ka­li­schen Mes­sun­gen der ge­plan­ten NA­SA-Lan­des­on­de In­Sight sol­len neue Er­kennt­nis­se zur Struk­tur und ther­mi­schen Ent­wick­lung des Pla­ne­ten ge­won­nen wer­den. Der Mars hat, wie al­le erd­ähn­li­chen Pla­ne­ten, ei­nen Scha­len­auf­bau. Der re­la­tiv klei­ne, hei­ße Ei­sen­kern ist von ei­nem ver­mut­lich zum größ­ten Teil er­starr­ten Man­tel aus ei­sen­rei­chem, si­li­ka­ti­schem Ge­stein um­ge­ben. Über der von vul­ka­ni­schen Ge­stei­nen ge­präg­ten, stark oxi­dier­ten Krus­te wölbt sich ei­ne dün­ne Koh­len­di­oxyd-At­mo­sphä­re. Es gibt In­di­zi­en da­für, dass der Mars in sei­ner Früh­zeit ein (ver­mut­lich aber nur schwa­ches) Ma­gnet­feld hat­te.

Der Mars ist mit einem Durchmesser von knapp 6800 Kilometern nur halb so groß wie die Erde. Sein innerer Aufbau ist nicht sehr gut bekannt. Mit den geophysikalischen Messungen der geplanten NASA-Landesonde InSight sollen neue Erkenntnisse zur Struktur und thermischen Entwicklung des Planeten gewonnen werden. Der Mars hat, wie alle erdähnlichen Planeten, einen Schalenaufbau. Der relativ kleine, heiße Eisenkern ist von einem vermutlich zum größten Teil erstarrten Mantel aus eisenreichem, silikatischem Gestein umgeben. Über der von vulkanischen Gesteinen geprägten, stark oxidierten Kruste wölbt sich eine dünne Kohlendioxyd-Atmosphäre. Es gibt Indizien dafür, dass der Mars in seiner Frühzeit ein (vermutlich aber nur schwaches) Magnetfeld hatte.

Artikel, in denen diese Medien vorkommen
Weitere Galerien

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

Hauptmenü