Flug­ge­rät in Leicht­bau­wei­se

Flug­ge­rät in Leicht­bau­wei­se
Credit: DLR (CC-BY 3.0).

Fluggerät in Leichtbauweise

Der Se­gel­ap­pa­rat nach dem Ori­gi­nal aus dem 19. Jahr­hun­dert be­steht aus ei­nem Leicht­holz und ei­ner Be­span­nung mit Baum­woll­stoff: Bei ei­ner Flü­gel­spann­wei­te von 6,7 Me­tern wiegt er nur un­ge­fähr 20 Ki­lo­gramm.

Der Segelapparat nach dem Original aus dem 19. Jahrhundert besteht aus einem Leichtholz und einer Bespannung mit Baumwollstoff: Bei einer Flügelspannweite von 6,7 Metern wiegt er nur ungefähr 20 Kilogramm.

Weitere Galerien

Hauptmenü