Was­ser­stoff-Elek­tro­ly­se

Was­ser­stoff-Elek­tro­ly­se
Credit: DLR/ThomasErnsting.

Wasserstoff-Elektrolyse

Das DLR Lam­polds­hau­sen und die ZEAG Ener­gie AG bün­deln ih­re Was­ser­stoff-Kom­pe­ten­zen im Pro­jekt H2ORI­ZON. Die An­la­gen­kon­stel­la­ti­on soll zu­künf­tig ei­ne op­ti­ma­le Zu­füh­rung des re­ge­ne­ra­tiv ge­won­ne­nen Was­ser­stoffs in un­ter­schied­li­che Nut­zungs­sek­to­ren, wie Mo­bi­li­tät, Ener­gie und Raum­fahrt er­mög­li­chen.

Das DLR Lampoldshausen und die ZEAG Energie AG bündeln ihre Wasserstoff-Kompetenzen im Projekt H2ORIZON. Die Anlagenkonstellation soll zukünftig eine optimale Zuführung des regenerativ gewonnenen Wasserstoffs in unterschiedliche Nutzungssektoren, wie Mobilität, Energie und Raumfahrt ermöglichen.

Weitere Galerien

Hauptmenü