Re­kord-Da­ten­über­tra­gung

Re­kord-Da­ten­über­tra­gung
Credit: DLR/Bernd Müller.

Rekord-Datenübertragung

Er­folg­rei­cher Emp­fang von 1,72 Tbit/s über 10,45 km. Die For­scher vom In­sti­tut für Kom­mu­ni­ka­ti­on und Na­vi­ga­ti­on des DLR bei der Ana­ly­se der Da­ten zu­sam­men mit dem For­scher vom Fraun­ho­fer Hein­rich Hertz In­sti­tut aus Ber­lin, wel­che für die Da­ten­er­zeu­gung und de­ren De­mo­du­la­ti­on zu­stän­dig wa­ren

Erfolgreicher Empfang von 1,72 Tbit/s über 10,45 km. Die Forscher vom Institut für Kommunikation und Navigation des DLR bei der Analyse der Daten zusammen mit dem Forscher vom Fraunhofer Heinrich Hertz Institut aus Berlin, welche für die Datenerzeugung und deren Demodulation zuständig waren

Weitere Galerien

Hauptmenü