Co­lum­bus-Kon­troll­zen­trum in Ober­pfaf­fen­ho­fen

Co­lum­bus-Kon­troll­zen­trum in Ober­pfaf­fen­ho­fen
Credit: DLR (CC-BY 3.0)

Columbus-Kontrollzentrum in Oberpfaffenhofen

Das Co­lum­bus-Kon­troll­zen­trum be­fin­det sich im Deut­schen Raum­fahrt­kon­troll­zen­trum (GS­OC) des DLR in Ober­pfaf­fen­ho­fen und ist rund um die Uhr in Be­trieb. Zu den Auf­ga­ben des Kon­troll­zen­trums ge­hö­ren das Trai­ning für das Be­triebs­per­so­nal so­wie die Vor­be­rei­tung und Durch­füh­rung von Missi­ons­si­mu­la­tio­nen, die Über­wa­chung und Steue­rung der tech­ni­schen Sys­te­me des Co­lum­bus-La­bors und der Ex­pe­ri­men­te an Bord der Raum­sta­ti­on, die Kom­mu­ni­ka­ti­on zwi­schen ISS, Bo­den­sta­tio­nen und den Nut­zer­kon­troll­zen­tren, Emp­fang, Ver­ar­bei­tung, Ver­tei­lung und Aus­wer­tung von Da­ten so­wie die Be­trieb­sab­lauf­pla­nung an Bord und am Bo­den (Missi­ons­pla­nung).

Das Columbus-Kontrollzentrum befindet sich im Deutschen Raumfahrtkontrollzentrum (GSOC) des DLR in Oberpfaffenhofen und ist rund um die Uhr in Betrieb. Zu den Aufgaben des Kontrollzentrums gehören das Training für das Betriebspersonal sowie die Vorbereitung und Durchführung von Missionssimulationen, die Überwachung und Steuerung der technischen Systeme des Columbus-Labors und der Experimente an Bord der Raumstation, die Kommunikation zwischen ISS, Bodenstationen und den Nutzerkontrollzentren, Empfang, Verarbeitung, Verteilung und Auswertung von Daten sowie die Betriebsablaufplanung an Bord und am Boden (Missionsplanung).

Weitere Galerien

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

Hauptmenü