Messung der Durchblutung im menschlichen Körper

Messung der Durchblutung im menschlichen Körper
Credit: DLR (CC-BY 3.0)

Messung der Durchblutung im menschlichen Körper

Die so genannte Mikrozirkulation bezeichnet die Durchblutung der kleinsten Gefäße im menschlichen Körper. Sie hat eine große Bedeutung für den menschlichen Organismus als wichtiges Blutreservoir und beeinflusst den Blutdruck, fördert den Wärmeaustausch und transportiert Sauerstoff und lebenswichtige Nährstoffe zu den Zellen. Forscher des Universitätsklinikums Düsseldorf haben im Parabelflug die Veränderung der Mikrozirkulation in der Schwerelosigkeit mit einem speziellen, Smartphone-großen Hand-Mikroskop untersucht, das unter der Zunge misst.

Die so genannte Mikrozirkulation bezeichnet die Durchblutung der kleinsten Gefäße im menschlichen Körper. Sie hat eine große Bedeutung für den menschlichen Organismus als wichtiges Blutreservoir und beeinflusst den Blutdruck, fördert den Wärmeaustausch und transportiert Sauerstoff und lebenswichtige Nährstoffe zu den Zellen. Forscher des Universitätsklinikums Düsseldorf haben im Parabelflug die Veränderung der Mikrozirkulation in der Schwerelosigkeit mit einem speziellen, Smartphone-großen Hand-Mikroskop untersucht, das unter der Zunge misst.

Weitere Galerien

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

Hauptmenü