Cu­be­Sat: Gra­fi­sche Dar­stel­lung

Cu­be­Sat: Gra­fi­sche Dar­stel­lung
Credit: DLR (CC-BY 3.0)

CubeSat: Grafische Darstellung

In die­sem wür­fel­för­mi­gen Klein­sa­tel­li­ten, ei­nem so­ge­nann­ten "Cu­be­Sat", ist das Sys­tem OSI­RIS ein­ge­baut. Der Sa­tel­lit hat Ab­mes­sun­gen von 10x10x30 cm und ist so­mit äu­ßerst kom­pakt. Bei dem Ent­wurf ei­ner Nutz­last für sol­che Cu­be­Sats gibt es aus die­sem Grund stren­ge Vor­ga­ben für Grö­ße, Ge­wicht und Leis­tungs­auf­nah­me.

In diesem würfelförmigen Kleinsatelliten, einem sogenannten "CubeSat", ist das System OSIRIS eingebaut. Der Satellit hat Abmessungen von 10x10x30 cm und ist somit äußerst kompakt. Bei dem Entwurf einer Nutzlast für solche CubeSats gibt es aus diesem Grund strenge Vorgaben für Größe, Gewicht und Leistungsaufnahme.

Weitere Galerien

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

Hauptmenü