TerraSAR-X Bild: Ross Traverse

Credit: DLR (CC-BY 3.0)

TerraSAR-X Bild: Ross Traverse

Die Expedition ist von der bekannten Route die nach Südpol führt (orange linie) abgezweigt und eine ca 300 km lange neue Route (rot markiert) erkundet. Der gesamte Weg von der Basisstation ist ca. 1000 km lang. Die blaue Linie ist die Aufsetzlinie (Grounding line). Unterhalb dieser Linie stehen die Eismassen nicht mehr auf dem Meeresgrund, sondern beginnen aufzuschwimmen. Der Ross Schelfeis ist also ein schwimmendes Teil.

Die Expedition ist von der bekannten Route die nach Südpol führt (orange linie) abgezweigt und eine ca 300 km lange neue Route (rot markiert) erkundet. Der gesamte Weg von der Basisstation ist ca. 1000 km lang. Die blaue Linie ist die Aufsetzlinie (Grounding line). Unterhalb dieser Linie stehen die Eismassen nicht mehr auf dem Meeresgrund, sondern beginnen aufzuschwimmen. Der Ross Schelfeis ist also ein schwimmendes Teil.

Weitere Galerien

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

Hauptmenü