Hoch­ent­hal­pie­ka­nal Göt­tin­gen (HEG)

Geborstene Hauptmembaranen
Ge­bors­te­ne Haupt­mem­ba­ra­nen
Bild 1/5, Credit: DLR (CC BY-NC-ND 3.0)

Geborstene Hauptmembaranen

Ge­bors­te­ne Haupt­mem­bra­nen mit un­ter­schied­li­chen Di­cken
Hauptmembran-Station
Haupt­mem­bran-Sta­ti­on
Bild 2/5, Credit: DLR (CC BY-NC-ND 3.0)

Hauptmembran-Station

Haupt­mem­bran-Sta­ti­on mit trä­ger Mas­se
Mess-Strecke
Mess-Stre­cke
Bild 3/5, Credit: DLR (CC BY-NC-ND 3.0)

Mess-Strecke

Mess-Stre­cke mit in­stal­lier­ter Dü­se
Blick ins Innere
Blick ins In­ne­re
Bild 4/5, Credit: DLR (CC BY-NC-ND 3.0)

Blick ins Innere

Blick strom­auf ins In­ne­re des Kom­pres­si­ons­roh­res
Kolbenmanipulator
Kol­ben­ma­ni­pu­la­tor
Bild 5/5, Credit: © DLR. Alle Rechte vorbehalten

Kolbenmanipulator

Kol­ben­ma­ni­pu­la­tor bei der Plat­zie­rung des Kol­bens ins Kom­pres­sion­rohr

Im DLR-Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik in Göttingen gibt es die einzige Anlage in Europa, die Wiedereintritts-Strömungen bei Raumfahrzeugen hinsichtlich der absoluten Strömungsgeschwindigkeit korrekt reproduzieren kann. Strömungsgeschwindigkeiten von bis zu sieben Kilometern pro Sekunde sind realisierbar.

Strömungsgeschwindigkeit korrekt reproduzieren

Die Großanlage des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) ermöglicht durch die korrekte Reproduktion der kinetischen Energie der Strömung und die damit auftretenden hohen Gastemperaturen (~ 10000 K), den Einfluss der chemischen Reaktionen im Gas auf die Strömungsmechanik beim Wiedereintritt in die Erdatmosphäre oder beim Eintritt in die Atmosphäre anderer Planeten zu untersuchen.

Die im HEG gewonnenen experimentellen Daten dienen der Validierung der numerischen Verfahren im DLR. Zusätzlich können sie mit Flugdaten verglichen werden und erlauben so eine Einschätzung der Qualität sowohl der experimentellen Daten der Anlage als auch der Daten aus den Flugexperimenten.

Video über die Abteilung : German Aerospace Center (DLR), Institute of Aerodynamics and Flow Technology, Spacecraft Department

Kontakt
  • Volker Speelmann
    Lei­tung Zen­tra­les In­ves­ti­ti­ons­ma­na­ge­ment
    Deut­sches Zen­trum für Luft- und Raum­fahrt (DLR)
    Zen­tra­les In­ves­ti­ti­ons­ma­na­ge­ment
    Telefon: +49 2203 601-4103
    Fax: +49 2203 601-4115
    Linder Höhe
    Köln
    Kontaktieren
  • Dr. Alexander Wagner

    In­sti­tut für Ae­ro­dy­na­mik und Strö­mungs­tech­nik, Raum­fahr­zeu­ge
    Telefon: +49 551 709-2648
    Fax: +49 551 709-2626
    Kontaktieren

Hauptmenü