28. Juni 2018
audit berufundfamilie

DLR er­hält Zer­ti­fi­kat für ei­ne fa­mi­li­en­be­wuss­te Per­so­nal­po­li­tik

Über­ga­be des Zer­ti­fi­kats zum au­dit be­ru­fund­fa­mi­lie
Bild 1/2, Credit: DLR (CC-BY 3.0).

Übergabe des Zertifikats zum audit berufundfamilie

Am 27. Ju­ni 2018 er­hielt das DLR das Zer­ti­fi­kat zum au­dit be­ru­fund­fa­mi­lie mit dau­er­haf­tem Cha­rak­ter. Von links: John-Phi­lip Ham­mer­sen, Ge­schäfts­füh­rer der Ge­mein­nüt­zi­gen Her­tie-Stif­tung, Pa­tri­cia Femp­pel, DLR, Oli­ver Schmitz, Ge­schäfts­füh­rer der be­ru­fund­fa­mi­lie Ser­vice GmbH.
Zer­ti­fi­kats­ver­ga­be in Ber­lin
Bild 2/2, Credit: berufundfamilie, Thomas Ruddies / Christof Petras.

Zertifikatsvergabe in Berlin

Am 27. Ju­ni 2018 er­hielt das DLR in Ber­lin das Zer­ti­fi­kat zum au­dit be­ru­fund­fa­mi­lie mit dau­er­haf­tem Cha­rak­ter.

  • 2002 wurde das DLR erstmals mit dem Zertifikat zum audit berufundfamilie ausgezeichnet.
  • Nach fünf Re-Auditierungen folgte nun das Dialogverfahren, das mit einem Zertifikat mit dauerhaftem Charakter honoriert wird.
  • Schwerpunkt(e): Familienbewusste Personalpolitik

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat am 27. Juni 2018 in Berlin das Zertifikat zum audit au­dit be­ru­fund­fa­mi­lie mit dauerhaftem Charakter überreicht bekommen. Das Audit unterstützt Unternehmen dabei, Familienbewusstsein in der Unternehmenskultur zu verankern. Es steht unter der Schirmherrschaft der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Dr. Franziska Giffey, die das Zertifikat gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung, John-Philip Hammersen, und dem Geschäftsführer der berufundfamilie Service GmbH, Oliver Schmitz, überreichte.

In ihrer Rede betonte Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey: "Starke Familien brauchen familienfreundliche Unternehmen, in denen Wert auf eine familienfreundliche Unternehmenskultur gelegt wird. Eine familienfreundliche Unternehmenskultur ist ein zentraler Hebel zur Fachkräftesicherung und Fachkräftegewinnung. Die Rahmenbedingungen in den Unternehmen müssen so gestaltet sein, dass Beruf und Familie möglich sind, dass Eltern die Gewissheit haben, im Unternehmen als Persönlichkeiten mit Verantwortung für Kinder oder für zu pflegende Angehörige wahr- und ernstgenommen zu werden. Das audit berufundfamilie übernimmt hier seit 20 Jahren eine wichtige Brückenfunktion zwischen Arbeitgebern und Beschäftigten."

Im Jahr 2002 wurde das DLR erstmals mit dem Zertifikat zum audit berufundfamilie ausgezeichnet, das bislang eine Laufzeit von jeweils drei Jahren hatte. Nach fünf Re-Auditierungen folgte nun das Dialogverfahren, das mit einem Zertifikat mit dauerhaftem Charakter honoriert wird. Das Dialogverfahren steht Arbeitgebern offen, die seit mindestens neun Jahren mit dem Audit eine strategisch angelegte familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik verfolgen.

Flexible Arbeitszeitmodelle und Unterstützung in verschiedenen Lebensphasen

Über 8.000 Beschäftigte profitieren beim DLR von den familien- bzw. lebensphasenbewussten Maßnahmen. Das Angebot umfasst unter anderem zahlreiche flexible Arbeitszeitmodelle wie Gleitzeitmodelle, Teilzeittätigkeiten oder die mobile Arbeit. Darüber hinaus unterstützt das DLR die Beschäftigten bei der Kinderbetreuung und bei der Pflege von Angehörigen.

Insgesamt erhielten bei der diesjährigen Veranstaltung 300 Arbeitgeber (153 Unternehmen, 106 Institutionen und 41 Hochschulen) das Zertifikat.

Kontakt
  • Julia Heil
    Deut­sches Zen­trum für Luft- und Raum­fahrt (DLR)

    Kom­mu­ni­ka­ti­on und Pres­se
    Telefon: +49 2203 601-5263
    Linder Höhe
    51147 Köln
    Kontaktieren
  • Patricia Femppel
    Lei­tung Di­ver­si­ty Ma­nage­ment
    Deut­sches Zen­trum für Luft- und Raum­fahrt (DLR)
    Linder Höhe
    51147 Köln
    Kontaktieren
Neueste Nachrichten

Hauptmenü