EDEN ISS-Ge­wächs­haus für das ewi­ge Eis

EDEN ISS-Ge­wächs­haus für das ewi­ge Eis
Credit: LIQUIFER.

EDEN ISS-Gewächshaus für das ewige Eis

Rund 300 Me­ter ent­fernt von der Neu­mayer-Sta­ti­on III des Al­fred-We­ge­ner-In­sti­tuts wird die An­la­ge des DLR ste­hen, in der un­ter an­de­rem Gur­ken, Sa­lat und To­ma­ten ge­züch­tet wer­den. Mit dem Pro­jekt EDEN ISS er­for­schen die In­ge­nieu­re des DLR, un­ter wel­chen Be­din­gun­gen Ge­mü­se auf kleins­tem Vo­lu­men die höchs­ten Er­trä­ge bringt.

Rund 300 Meter entfernt von der Neumayer-Station III des Alfred-Wegener-Instituts wird die Anlage des DLR stehen, in der unter anderem Gurken, Salat und Tomaten gezüchtet werden. Mit dem Projekt EDEN ISS erforschen die Ingenieure des DLR, unter welchen Bedingungen Gemüse auf kleinstem Volumen die höchsten Erträge bringt.

Weitere Galerien

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

Hauptmenü