9. Juli 2015

Die Ausschussvorsitzende für Bildung und Forschung Lips MdB und MdB Benning besuchen das EOC

Am 9. Juli 2015 besuchten die Vorsitzende des Ausschusses für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung Frau Patricia Lips MdB gemeinsam mit Frau Sybille Benning MdB, ebenfalls Mitglied im Bildungsausschuss das Earth Observation Center (EOC) in Oberpfaffenhofen.

Prof. Dr. Stefan Dech, Direktor des DFD, erläuterte im Rahmen einer Führung die Aufgaben der beiden EOC-Institute. An konkreten Beispielen wurde das breite Einsatzspektrum der Erdbeobachtung verdeutlicht.
Prof. Dr. Peter Reinartz vom IMF demonstrierte die fernerkundungsgestützte Echtzeitbeobachtung von Verkehrsströmen im Fall von Großveranstaltungen und Katastrophenfällen. Gerade bei großflächigen Naturkatastrophen gilt es, schnell sehr große Flächen zu kartieren. Einsatzkräften wird so eine solide Einsatzplanung ermöglicht. Dieser Aufgabe widmet sich besonders das Zentrum für satellitengestützte Kriseninformation (ZKI). Die Gäste wurden mit den Arbeiten des DFD-Service vertraut gemacht und erhielten Einblick in die verschiedenen Schritte der Krisenkartierung. Das ZKI übernimmt neben nationalen Kartierungen auch Aktivierungen im Rahmen der "International Charter Space and Major Disasters".

Derartige Services benötigen eine breite Datenbasis z.B. an Referenzdaten, die im Deutschen Satellitendatenarchiv für zukünftige Anwendungen und Generationen permanent verfügbar gehalten und langfristig gesichert werden. Die Mitglieder des Bundestages konnten bei einer Besichtigung des Archivs einen Eindruck von der Infrastruktur erhalten, die zur Verteilung, Bereithaltung und Sicherung der Missionsdaten notwendig ist. Angesichts der großen Zahl an Satellitenmissionen, wie der europäischen Sentinel-Flotte, wird das Datenvolumen weiter rasch anwachsen und die zuverlässige Sicherung der kostbaren Satellitendaten immer bedeutender werden.

Verwandte Links

Kontakt

Dr. Doris Klein

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Deutsches Fernerkundungsdatenzentrum
Münchener Straße 20, 82234 Weßling

Dr. Nina-Louisa Remuß

Stellvertretende Leitung Büro Berlin
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Bundespolitik
Markgrafenstraße 37, 10117 Berlin