Premiere: TerraSAR-X und TanDEM-X fliegen jetzt in enger Formation.

Premiere: TerraSAR-X und TanDEM-X fliegen jetzt in enger Formation.
Der Radarsatellit TanDEM-X ist am 14.10.2010 mit seinem "Zwilling" TerraSAR-X in den engen Formationsflug übergegangen. Jetzt fliegen die beiden Satelliten gemeinsam auf "Augenhöhe" mit 350 Meter Abstand zueinander. Die beiden Satelliten arbeiten nun synchron und sind in der Lage, gleichzeitig Aufnahmen desselben Gebiets zu machen.
Credit:

DLR (CC-BY 3.0).

DownloadDownload