2. Juli 2024

Präsidentin des Berliner Abgeordnetenhauses zu Gast im DLR

Die Präsidentin des Abgeordnetenhauses von Berlin zu Gast beim DLR in Berlin-Adlershof
Von links: Prof. Gernot Liedtke, kommissarischer Direktor des DLR-Instituts für Verkehrsforschung, Maria Reulke, Leiterin der Standorte Ost, Prof. Dr.-Ing. Anke Kaysser-Pyzalla, Vorstandsvorsitzende des DLR, Dr. Andreas Eckardt, Institut für Optische Sensorsysteme, Cornelia Seibeld, Präsidentin des Abgeordnetenhauses von Berlin, Prof. Heike Rauer, Leiterin des Instituts für Planetenforschung, Tobias Bohnhardt, Leiter des DLR_School_Lab Berlin, Prof. Axel Hahn, Leiter des Instituts für Verkehrssystemtechnik

Am 1. Juli 2024 besuchte Cornelia Seibeld, Präsidentin des Berliner Abgeordnetenhauses, den Berliner Standort des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR). Prof. Dr.-Ing. Anke Kaysser-Pyzalla, Vorstandsvorsitzende des DLR, und Maria Reulke, Leiterin der Standorte Ost, begrüßten die Präsidentin. Bei ihrem Besuch informierte sich Seibeld über aktuelle Forschungsthemen aus den Bereichen Verkehr und Raumfahrt. Zudem erhielt sie einen Einblick in die Nachwuchsarbeit des DLR_School_Lab.

Kontakt

Melanie-Konstanze Wiese

Kommunikation Berlin, Neustrelitz, Dresden, Jena, Cottbus/Zittau
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Kommunikation
Rutherfordstraße 2, 12489 Berlin-Adlershof
Tel: +49 30 67055-639